TKKG (178) Hai-Alarm im Aquapark

tkkg hai alarm im aquaparkGaby ist happy, denn sie darf ein Praktikum im neu eröffneten Aquapark machen. Da der mit einigen Attraktionen lockt, machen sich auch die anderen Mitglieder von TKKG auf den Weg in Richtung Aquapark und schlittern unversehens  in einen neuen Fall. Zwei Juwelenräuber werden nämlich in der Parkanlage von der Polizei festgenommen. Doch wo steckt die dritte Täterin und mit ihr ein Großteil der Beute?

Auch wenn diese Folge viel durch die gut aufgelegten Haupt- und Nebensprecher gewinnt, so gibt sie atmosphärisch nicht wirklich viel her. Vielleicht sollte man sich bei EUROPA doch mal ein paar neue Geräuschbänder anschaffen, oder sich mit Mikro bewaffnet in einen echten Freizeitpark begeben, um die Stimmung in so einem Etablissement besser einfangen bzw. wiedergeben zu können.

An prominenten Gastsprechern sind diesmal unter anderem Fabian Harloff, Moderatorin Nova Meierhenrich und Celine Fontanges (Die Wolke) zu hören.

Gänzlich albern wird es natürlich am Ende, wenn der titelgebende Raubfisch seinen großen Auftritt hat. Da klingt ein zerstörtes Riesenaquarium dann eben eher nach überlaufender Toilettenschüssel und Massenpanik nach Zwergenaufstand.

Die Story an sich geht aber größtenteils in Ordnung, wenn  ich auch glaube, dass das Verwechslungsmotiv in der Buchvorlage besser funktioniert als in einem Hörspiel.

Alles in allem also wieder ein zufriedenstellender Beitrag zur Serie, dem ein wenig mehr Sorgfalt bei der Produktion aber sicherlich nicht geschadet hätte.

Und noch eine kleine Anmerkung:

Das Hörspiel erschien erstmals bereits  im Jahr 2010 als Teil  einer exklusiven CD-Box, die damals ausschließlich beim Kaffeeröster Tchibo erhältlich war.

Eine Hörprobe ist hier zu finden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*