Schlagwort: MindNapping

MindNapping (20) – Und es ward tiefe Nacht

Der Holzarbeiter Duke stellt Otis, den Liebhaber seiner Frau zur Rede, und ist gerade dabei, ihm eine kräftige Abreibung zu verpassen, da taucht unerwartet seine Frau in Begleitung der Schwiegereltern auf. Otis kann entkommen. Duke bittet daraufhin seinen Freund Norris um Hilfe, um seinem Nebenbuhler den Garaus zu machen. Das seltsame Verhalten seines Schwiegersohns ruft […]

MindNapping (19) – X-Tension

Die erfolgreiche Geschäftsfrau Dawn wird eines Nachts in New York brutal überfallen. Nach ihrer Genesung zieht sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter auf eine kleine Insel. Aber das Böse scheint Dawn und ihrer Familie auf das Eiland zu folgen. Zu allererst habe ich mich sehr darüber gefreut, dass der erfahrene Hörspielautor Ascan von Bargen […]

MindNapping (18) – Janus

Ein Amokläufer tötet an der New Yorker Wall Street mehrere Menschen. Der Täter leidet an einem inoperablen Gehirntumor, der seine Persönlichkeit offenbar stark verändert hat. Ist Jacob Anderson also nur ein Opfer seiner Krankheit?  Oder ist er doch ein berechnender, rücksichtsloser Killer? Der Beginn des Hörspiels ist eindrucksvoll inszeniert, denn darin wird der Hörer Zeuge […]

MindNapping (17) – Mardi Gras

Die Künstlerin Barbara Knox hat nach dem Tod ihrer Lebensgefährtin Camille eigentlich mit dem Leben abgeschlossen. Da erhält sie eines Tages ein Foto, das Camille schrecklich entstellt, aber lebendig zeigt. Ihre Suche führt Barbara nach New Orleans. Während der Feierlichkeiten anlässlich des Mardi Gras wird die Reise für Barbara mehr und mehr zu einem Horrortrip, […]

Gespenster-Krimi (01) – Mörderbäume

In den schottischen Grampian Mountains verschwinden immer wieder Menschen auf unerklärliche Art und Weise, so auch der Bruder der Journalistin Vera Lorrimer. Die junge Frau macht sich auf die Suche, stößt aber bei den Bewohnern der Gegend auf Ablehnung. Als sie sich trotz aller Warnungen auf den Weg in den Geisterwald macht, sieht sie sich […]

MindNapping (16) – Vier Köpfe

mindnapping vier köpfe

Der zwölfjährige Timothy zieht mit seiner Mutter in die Nähe des Mount Rushmore. Sie wohnen in der Villa der pflegebedürftigen Miss Clawfield, für die Timothys Mutter als Pflegerin arbeitet. Doch bereits kurz nach dem Einzug geschehen unheimliche Dinge in dem alten Gemäuer. Wer schleicht nachts durch das Haus? Und ist die alte Miss Clawfield vielleicht […]

MindNapping (15) – Einsamer Anruf

mindnapping einsamer anruf

Die Studentin Melanie beginnt ihre Arbeit bei einer Telefonsex-Agentur. Gleich zu Beginn klärt ihre Chefin sie darüber auf, dass es unter ihren Kunden auch Männer mit außergewöhnlichen Vorlieben gibt. Als jedoch bereits einer der ersten Anrufer Melanie mit dem Tod bedroht, vergeht ihr schneller als gedacht der Spaß an ihrem Studentenjob. Man darf zu Beginn […]

MindNapping (14) – Blutstern

mindnapping blutstern

Leon Kramer, BKA-Spezialermittler im Ruhestand und Held einer kurzlebigen Hörspielserie, kehrt für einen Spezialauftrag in seinen Job zurück. In New York treibt ein Ritualmörder sein Unwesen und hinterlässt bei seinen Taten rätselhafte Spuren. Ein erster Verdächtiger ist bald gefunden, womit die Arbeit für Leon und seine FBI-Kollegen aber noch lange nicht beendet ist. Um mit […]

MindNapping (13) – Beyond the Chinese Theatre

mindnapping beyond the chinese theatre

Der Informatik-Dozent an der Uni von Seattle hat sich für George Brandt und seine Kommilitonen einen besonderen Wettbewerb ausgedacht. Sie sollen in Kleingruppen ein Hackertool entwickeln, und dessen Wirksamkeit auch beweisen, allerdings ohne Schaden anzurichten. Als Belohnung winkt eine Siegprämie. Georges Ehrgeiz ist geweckt und zusammen mit seiner Mitstudentin Linn plant er den ganz großen Coup, […]

MindNapping (12) – Die letzte Wahrheit

mindnapping die letzte wahrheit

Als der südafrikanische Journalist Mabou Dlanga die Gelegenheit bekommt, den “Ort der letzten Wahrheit” zu besuchen, wittert er eine Sensation. Zusammen mit einer Gruppe weiterer Eingeweihter erhält er Zugang zum bestgehüteten Geheimnis des untergegangenen Apartheid-Regimes. Doch die Besucher entdecken bald, dass das labyrinthische Gemäuer mehr bereithält als Dokumente und Tonbandaufnahmen. Woher kommen die merkwürdigen Geräusche? […]

Nächste Seite »