Schlagwort: Eckart Dux

Gruselkabinett (155) – Flaxman Low – Der Geist von Baelbrow

Im Haus eines Archäologen kommt es zu rätselhaften Todesfällen. Außerdem scheint eine Art Monster des Nachts sein Unwesen zu treiben.Ein gefundenes Fressen für Geisterjäger Flaxman Low… Die Ausgangslage ist in etwa die gleiche wie in Lows letztem Abenteuer.Ein altes Herrenhaus (inklusive Museum), eine rätselhafte Geistererscheinung und jede Menge illustre Bewohner. Das kann man hören, zumal […]

Gruselkabinett (153) – Bulemanns Haus

Bulemann erbt das Haus seines Vaters, vollgestopft mit Krimskrams und obendrein bewohnt von einigen Katzen. Der neue Besitzer erweist sich gegenüber seinen Angestellten und Anverwandten als ausgesprochener Menschenfeind.Doch eines Tages wendet sich das Blatt, und Bulemann muss für seine Gemeinheiten bitter büßen. Betrachtet man das feine Cover, könnte man an eine Vampirgeschichte im Stil von […]

Sherlock Holmes (39) – Eine Frage des Teers

Aus dem Haus der Familie Falconer wird eine wertvolle Tiara gestohlen. Der Täter scheint schnell ermittelt, allerdings zweifelt Holmes an der Schuld des jungen Mannes. Erneut hat Autor Marc Gruppe den Meisterdetektiv und seinen Chronisten in eine Geschichte von Herman Cyril McNeile verfrachtet.Das bietet dem Hörer das Vergnügen eines gemütlichen Whodunnit-Krimis, denn die Zahl der […]

Gruselkabinett (151) – Die Tophar-Braut

Die beiden Herren, die sich im Jahr 1913 notgedrungen in Berlin eine Wohnung teilen müssen, arrangieren sich ziemlich schnell mit der Wohnsituation und werden schließlich sogar so etwas wie Freunde. Aber was treibt der seltsame Dr. Beckers in seiner dunklen Kammer des Nachts? Warum bekommt er ständig große Pakete ins Haus geliefert?Und wohin verschwindet die […]

Die Wahrheit

Vor sieben Jahren verschwand der reiche Geschäftsmann Philip Petersen in Kolumbien. Aus heiterem Himmel erfährt seine Frau Sarah, dass Philip noch lebt. Um so überraschter und schockierter ist sie, als sie dem Mann gegenüber steht. Der da aus Kolumbien zurückgekehrt ist, ist nicht Philip. “Die Wahrheit” ist ein unglaublich atmosphärischer Radiokrimi, inszeniert von Sven Stricker […]

Die drei ??? – Das Grab der Inka-Mumie

Eine Schulfreundin bittet die drei ??? um Hilfe. Aus dem Keller ihrer Familie ist eine antike und sehr wertvolle Inka-Mumie gestohlen worden. Aber was genau will der Dieb mit der Mumie? Bei ihren Recherchen stoßen die Detektive auf ein Jahrhunderte altes Rätsel, dessen Lösung sie in große Gefahr bringt. Das außerhalb der offiziellen Zählung erschienene […]

Gruselkabinett (111) – Die Grube und das Pendel

Im Jahr 1796 kommt der Edelmann Montrésor in Haft. In einem Verlies muss er grauenvolle Qualen erleiden, kommt wie durch ein Wunder aber wieder frei. Viele Jahre später trifft Montrésor den Richter wieder, der ihn damals verurteilt hatte. Und er ersinnt einen perfiden Racheplan. Das Hörspiel hinterlässt einen im wahrsten Sinn des Wortes zwiespältigen Eindruck. […]

Gruselkabinett (108) – Der Kapitän der Polestar

John McAllister Ray heuert als Schiffsarzt auf dem Walfänger Polestar an. Im Jahr 1884 steckt das Schiff im Packeis fest. Langsam steigt die Unruhe an Bord, denn immer wieder kommt es zu seltsamen nächtlichen Ereignissen. Gerade der Kapitän verhält sich immer merkwürdiger. Kennt er die Ursache für die unheimlichen Erscheinungen? Oder verliert er gar den […]

Nächste Seite »