Das Geheimnis des weissen Bandes – Der neue Sherlock Holmes

anthony horowitz das geheimnis des weissen bandes der neue sherlock holmesLondon 1890: Der Galerist Edmund Carstairs fühlt sich bedroht. Er verdächtigt Keelan O´Donaghue, den Anführer einer amerikanischen Verbrecherbande, die mit seiner Hilfe in Boston zerschlagen wurde. Sherlock Holmes ermittelt im Auftrag des Galeristen und setzt dabei auf die Hilfe der „Irregulären“, einer Bande von Londoner Straßenkindern. Kurze Zeit später wird nicht nur O´Donaghue tot aufgefunden, auch einer der Straßenjungen wird brutal ermordet. Der tote Junge trägt ein weisses Seidenband am Handgelenk …

Anthony Horowitz ist Autor zahlreicher Romane, unter anderem der Jugendbuchreihe um den Nachwuchs-Agenten Alex Ryder und der Fantasy-Reihe Die fünf Tore. Außerdem arbeitet er als Drehbuchautor für Film und Fernsehen.

Vor ihm haben sich bereits zahlreiche Autoren an neuen Abenteuern des wohl berühmtesten Detektivs versucht. Das Besondere an Das weisse Band ist, dass der Roman als erster überhaupt von der Sir Arthur Conan Doyle Literary Estate als offizieller Nachfolger der Originalgeschichten anerkannt wurde.

Und der Roman bietet wirklich alles, was man von einer guten Holmes-Geschichte erwartet. Der Meisterdetektiv ermittelt mit Scharfsinn und verblüfft ein ums andere Mal mit seinen genialen Schlussfolgerungen. Auch einige alte Bekannte haben Gastauftritte, unter anderem Inspektor Lestrate und Holmes´ Bruder Mycroft. Und es bedarf wirklich der Mithilfe aller Beteiligten, um Holmes sein Abenteuer, das ihn diesmal sogar ins Gefängnis bringt, erfolgreich bestehen zu lassen.

Gegen Ende, als die Hintergründe um den Mord an dem Straßenkind klar werden, wird es dann ziemlich düster. Fast meint man, sich in einem modernen Thriller im Stil von Jeffrey Deaver oder Henning Mankell zu befinden. Und auch hier versteht es Horowitz meisterhaft, die Geschehnisse um den Kindermord und um den Galeristen Carstairs zu verknüpfen.

Vorleser Johannes Steck kenne und schätze ich bereits seit langer Zeit als Hörspiel- und Hörbuchsprecher. Er gibt unter anderem den Erzähler in der Hörspielserie Die drei ??? Kids und hat bereits zahlreiche Thriller als Hörbuch eingelesen. Er hat die Fähigkeit, jeder Figur eine eigene stimmliche Note zu geben, ohne jedoch zu sehr zu chargieren oder etwa skurrilere Figuren wie Mycroft durch zu starke Überzeichnung zur Karikatur verkommen zu lassen.

Freunde der klassischen Holmes-Geschichten werden von Das Geheimnis des weissen Bandes ebenso begeistert sein wie Fans moderner Interpretationen, etwa der Kinofilme mit Robert Downey Jr. oder der genialen BBC-Fernsehserie Sherlock, die die Abentuer von Holmes und Watson in die Gegenwart verlegt.

Reinhören kann man hier!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*