Schlagwort: Viviane Koppelmann

Im Gespräch mit Leonhard Koppelmann (Hörspielregisseur)

Leonhard Koppelmann arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Hörspielregisseur. Unter seiner Leitung entstanden unter anderem Hörspielfassungen von Ken Follets „Die Säulen der Erde“, Umberto Ecos „Baudolino“ und Max Frischs „Homo Faber“.Im Februar 2022 stand er mir für ein ausführliches Interview zur Verfügung. Vielen Dank, Leo!

Sherlock & Watson (09) – Duell in Vermissa Valley oder Das Tal der Angst

Ein Informant führt den Detektiv zu einem Mann namens Mr. Douglas, der im Besitz wichter Informationen über das verbrecherische Treiben James Morairtys sein soll. Sherlocks Erzfeind plant anscheinend einen Angriff auf das britische Königreich. Die Spur führt zu einer Serverfarm im Vermissa Valley. Viviane Koppelmann hat sich den letzten Roman Conan Doyles zum Vorbild für […]

Sherlock & Watson (08) – Die Bestie von Grimpen oder Der Hund der Baskervilles

Lord Baskerville lädt auf sein Schloss zum Wettstreit der Detektive. Natürlich muss da auch Sherlock Holmes mit von der Partie sein. Neben kniffligen kriminalistischen Rätseln wartet auch eine echte Herausforderung auf den Meister. Denn im Moor lauert eine grausige Bestie, die die Bewohner der Umgebung in Angst und Schrecken versetzt. Der Reboot der wohl bekanntesten […]

Sherlock & Watson (07) – Skandal im Bohemia

Während Watson immer noch damit beschäftigt ist, den guten Ruf von Holmes wieder herzustellen, erinnert er in seinem Blog an den Fall des berühmten Fernsehmoderators Godfroy Norton. Dieser wurde einst mit anstößigen Aufnahmen aus dem Londoner Nachtleben erpresst.Sherlock und der Doktor tauchen ab in die Londoner Clubszene, aber der Fall wird erst Jahre später seine […]

Eine halbe Stunde mit Viviane Koppelmann (Sherlock & Watson)

Viviane Koppelmann ist Drehbuchautorin und Regisseurin der Hörspielserie „Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street“. Anlässlich des Starts der zweiten Staffel im Herbst 2020 stand sie mir für ein Interview zur Verfügung. Hier könnt ihr das Interview bei Soundcloud hören! Vielen Dank, Viviane!

Nächste Seite »