Schlagwort: Valentin Stroh

Gruselkabinett (152) – Das Ding

Eine Gruppe von Wissenschaftlern wird im Jahr 1930 Zeuge, wie ihre Führer von einem unheimlichen, scheinbar unsichtbaren Wesen getötet werden. Nun scheint das Wesen Jagd auf die Expeditionsteilnehmer zu machen. Und die Panik innerhalb der Gruppe wird von Minute zu Minute größer. Tatsächlich sind es nicht etwa schauerliche Gruseleffekte, die beim Hören dieses Hörspiels zum […]

Sherlock Holmes (40) – Die dritte Botschaft

Sir James Brackenbury kommt bei einem Sturz ums Leben. Als auch sein Sohn und Erbe unter ungeklärten Umständen stirbt, wendet sich Brackenburys Neffe an Holmes und Watson, denn er glaubt an einen Mordfall. Wiederum “beamt” Marc Gruppe den Meisterdetektiv in eine Story von Herman Cyril McNeile. Ich möchte mit der exzellenten Besetzung beginnen und freue […]

Gruselkabinett (146) – Der rote Raum

Simon Price hat sich einiges vorgenommen. Er will eine Nacht im roten Raum des Schlosses Lorraine verbringen, in dem sich bereits etliche Gäste zu Tode geängstigt haben sollen. Alle Warnungen in den Wind schlagend, erlebt er kurz darauf die schaurigste Nacht seines Lebens. Nur fünf Sprecher benötigt das unterhaltsame Schauerstück, das mich an Stephen Kings […]