Schlagwort: DAV Hörspiel

König Lear

König Lear ist alt geworden und hat keine Lust mehr zu regieren. Er will den Rest seines Lebens genießen und verteilt sein Reich unter seinen drei Töchter. Diejenige, die ihn am meisten liebt , bekommt das beste Stück vom Kuchen. Die zwei älteren haben denn auch nichts anderes zu tun, als sich für Papi den […]

Hamlet

Der König von Dänemark ist tot. Seine Witwe Gertrude bleibt auf dem Thron – und heiratet schon nach einem Monat den Bruder ihres Mannes, den neuen König Claudius. Das gibt dem Sohn des toten Königs, Hamlet, zu denken, und dann erscheint auch noch der Geist des toten Vaters und bestätigt: Claudius hat ihn umgebracht, mit […]

Stoner

William Stoner wird 1891 als Sohn armer Farmer in Missouri geboren. Während seines Studiums entdeckt er seine Liebe zur Literatur und ändert ohne Wissen seiner Eltern sein Studienfach. Schließlich wird er Dozent an der Universität und stürzt sich Hals über Kopf in eine (unglückliche) Ehe. Und seine Ehe bleibt nicht die einzige Unwegsamkeit während Stoners […]

Nullzeit

Jola und ihr Lebensgefährte Theo wollen auf Lanzarote einen Tauchkurs machen, denn die Jungschauspielerin träumt von der Hauptrolle in der Verfilmung des Lebens der berühmten Taucherin Lotte Hass. Jola und der attraktive Tauchlehrer Sven kommen sich bald näher, und Sven, der sich eigentlich nach seinem Weggang aus Deutschland nicht mehr in anderer Leute Probleme einmischen […]

Zwölfe hat’s geschlagen

Eine Auswahl von 18 sagenhaften Erzählungen aus Otfried Preußlers gleichnamiger Geschichtensammlung gibt es in diesem Hörbuch zu hören. Sagen von verborgenen Schätzen, von verhängnisvollen Pakten mit dem Teufel, von Hexen, Dämonen und Spaßmachern. Gelesen werden die teilweise schauerlichen, teilweise äußerst amüsanten Erzählungen von Cathlen Gawlich (Prof. Sigmund Freud), Andreas Fröhlich (Die drei ???), David Nathan […]

Wenn die Gondeln Trauer tragen

Nach dem tragischen Unfalltod ihrer kleinen Tochter fahren John und Laura nach Venedig, um etwas Abstand zu gewinnen. Dort machen sie die Bekanntschaft zweier Schwestern. Eine von ihnen behauptet, sie könne zu dem toten Mädchen Kontakt aufnehmen. Die labile Laura gerät immer mehr n den Bann der beiden älteren Damen, John bleibt skeptisch. Als Laura […]