Schlagwort: Gruselkabinett

Gruselkabinett ist eine Hörspielreihe von Titania Medien die seit 2004 veröffentlicht wird

Gruselkabinett (186) – Der Ghoul

Der Graf Hyppolit verliebt sich unsterblich in die schöne Aurelie, allerdings ist deren Mutter ein echtes Biest. Erst im Lauf der Zeit stellt sich heraus, welche Qualen Aurelie unter der Ausicht der teuflischen Baroness erleiden musste, und noch immer scheint ein dunkler Schatten auf dem Glück des Paares zu liegen. Erstaunlich, wie viel Schlechtigkeit man […]

Gruselkabinett (185) – Die Musik des Erich Zann

Ein namenloser Erzähler auf der Suche nach seiner Vergangenheit. Jener Zeit, als er dem benachbarten Gambisten Erich Zann bei dessen nächtlicher Musik lauschte und so zum Zeugen eines schrecklichen Geheimnisses wurde. Es gibt sie noch. Auch nach beinahe 20 Jahren und knapp 200 Folgen „Titania Gruselkabinett“.Die Überraschungen. Dieses Hörspiel, das fast komplett ohne Dialoge auskommt […]

Gruselkabinett (184) – Das Haar der Sklavin

Der Weber Hassan ist besessen vom goldblonden Haar einer Haremsdame. Als die Schönheit stirbt, entwendet Hassan die Haarpracht aus dem Grab der Toten und wird fortan immer wieder vom Geist der Bestohlenen heimgesucht. Zuerst, weil insgesamt viel zu selten, möchte ich das wunderschöne Coverartwork von Johannes Belach lobend erwähnen, gefolgt von der felsenfesten Überzeugung, dass […]

Gruselkabinett (183) – Die andere Seite

Der kleine Gabriel wächst unbeschwert in der Bretagne auf. Eines Tages erfährt er etwas über das unheimliche Geschehen jenseits des nahen Flussufers, wo nachts immer wieder die Wölfe heulen. Der Knabe begibt sich auf die andere Seite des Flusses und findet dort eine wunderschöne Blume, deren Faszination ihn fortan nicht mehr loslässt. Die Geschichte von […]

Gruselkabinett (182) – Sarahs Grabmal

Bei Restaurierungsarbeiten in einer Kirche soll ein Grab verlegt werden. Entgegen aller Warnungen wird die letzte Ruhestätte der zu Lebzeiten gefüchteten Gräfin Sarah geöffnet. In den Tagen danach häufen sich nicht nur unheimliche Ereignisse im Umkreis des Gotteshauses, auch Sarahs Leichnam wirkt von Tag zu Tag frischer. Nach „Das gefährlichste Spiel der Welt“ kommt hier […]

Nächste Seite »