Schlagwort: Marius Clarén

Gruselkabinett (103) – Das ägyptische Parfüm

Eines Abends hat der Anwalt Thomas Keston eine unheimliche Erscheinung, die ihn an eine seiner Reisen nach Ägypten erinnert. Als er kurz darauf von einem ehemaligen Schulfreund auf dessen Landsitz eingeladen wird, scheint ihm die Erscheinung auch dorthin zu folgen. Könnte sie etwas mit der finsteren Vergangenheit des alten Gemäuers zu tun haben? Wieder einmal […]

Gruselkabinett (102) – Mrs. Amworth

Die beiden Pensionäre Emmet Foster und Francis Urbridge machen Bekanntschaft mit ihrer neuen Nachbarin. Mit dem Einzug der attraktiven Mrs. Amworth kommt es auch zu mysteriösen Ereignissen in der Nachbarschaft. Francis Urbridge, der sich sehr für das Okkulte interessiert, kommt ein schrecklicher Verdacht. Ist Mrs. Amworth etwa ein Vampir? Eckart Dux und Sven Dahlem bestreiten […]

Porterville – Staffel 3

Die Zeitreise geht weiter. Wir begleiten Emily und Jonathan nach „Draußen“, wo es alle Anschein nach gar nicht so lebensfeindlich zugeht, wie den Bewohnern von Porterville immer weisgemacht wird. Wir erfahren, was mit dem legendären „Roten Baron“ Manfred von Richthofen wirklich passiert ist, erleben aus der Sicht zweier Gefängnisinsassen den Beginn des Untergangs der Stadt. […]

Die Elfen (03) – Königstein

die elfen königstein

Alfadas ist mit seinen Kriegern in der Elfenfestung Phylangan angekommen. Und während die Menschen, Kobolde und Elfen sich für den Angriff der Trolle rüsten, schickt die Trollhexe Skanga einen Mörder ins Innere von Phylangan, wo dieser unbemerkt und grausam wütet. Und als schließlich das Trollheer in der Festung ankommt, scheint das Schicksal der Elfen besiegelt […]

Die Winterprinzessin – Ein unheimliches Hörspiel um die Brüder Grimm

kai meyer die winterprinzessin

Passend zum Grimm-Märchenjahr 2012 ist im Zaubermond-Verlag das Hörspiel zum zweiten Roman von Kai Meyer über Jacob und Wilhelm Grimm erschienen. In „Die Winterprinzessin“ werden die beiden ungleichen Brüder von keinem Geringeren als J.W. von Goethe damit beauftragt von Weimar nach Baden zu reisen, um dem Stammhalter Napoleon Bonapartes als Erzieher zu dienen. Dort angekommen […]

« Vorherige Seite