Schlagwort: Highscore Music

Captain Future – Der Sternenkaiser 3 – Die Spur

Mein Wunsch nach der den ersten beiden Sternenkaiserfolgen wurde erhört. Es hat nicht geendet. Ich mache es so, wie es auch die Folge macht. Ich steige ohne Vorgeplänkel gleich ein. Die Folge 3 vom Sternenkaiser beginnt so, als wenn man eine gute alte Schallplatte umgedreht hätte. Es geht sofort weiter, ohne Einleitung, Rückblende oder andere […]

Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen (12) – Stimmen aus dem Jenseits

Hatch und der Professor sind in dem beschaulichen Kurort Bad Emsingen eingetroffen. Doch die Beschaulichkeit währt nur kurz, denn plötzlich verschwindet der Kronprinz von Schleuß-Reitz-Wittgenstein auf geheimnisvolle Weise. Und das, wo er doch baldmöglichst die Nachfolge seines verstorbenen Vaters antreten muss! Wer hat den Prinzen verschwinden lassen? Etwa ein Mitglied des Hofstaats? Der Professor, dem der […]

Offenbarung 23 (55) – Heiliger Gral 2.0

Die definitive Offenbarung steht unmittelbar bevor. Doch zunächst müssen Georg und Nolo sich auf einen irren Trip begeben, um nichts geringeres als den heiligen Gral zu finden, den Tron seinerzeit irgendwo versteckt hat. Und so beginnt ihre verrückte Reise durch die Zeit, die am Ende nicht nur Georg ziemlich kopflos dastehen lässt. Die Geschichte läuft […]

Auf der Leipziger Buchmesse mit Sebastian Pobot (Maritim)

Sebastian Pobot ist Inhaber des Labels Highscore Music, bei dem unter anderem die Hörspielserien Offenbarung 23, Batman und Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen erscheinen. Anfang März 2015 gab er bekannt, dass er den Gesamtkatalog des Hörspieltraditionslabels Maritim übernommen hat. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: https://soundcloud.com/www-hoerspielsachen-de/auf-der-leipziger-buchmesse-mit-sebastian-pobot-maritim Das Interview fand im März […]

Offenbarung 23 (54) – Mozart, oder: Mitternacht in Wien

Die nächste Chiffre bringt Georg und Nolo nach Wien, wo sie sich während einer nächtlichen Kutschfahrt unversehens in der Zeit zurück bewegen und so dem leibhaftigen Wolfgang Amadeus Mozart gegenüber stehen, der gerade an der Komposition seiner Zauberflöte feilt. Kann Georg Brand das Rätsel um Mozarts geheimnisvollen Tod lüften und damit eine noch viel weitreichendere […]

Nächste Seite »