Schlagwort: Hans-Georg Panczak

Sherlock Holmes (45) – Harry Price und der Fall Rosalie

Parapsychologe Harry Price wendet sich an Sherlock und Watson, denn er glaubt Zeuge einer echten Geistererscheinung geworden zu sein. Holmes, der naturgemäß nicht an Spukphänomene glaubt, kommt gewohnt genial dem Geheimnis hinter dem Geistermädchen auf die Schliche. Wie zuletzt in “Meyerling” und wie in den ersten Folgen der Reihe, hat sich Marc Gruppe an eine […]

Phantastische Geschichten – Berge des Wahnsinns – Teil 1

Eigentlich soll die Expedition in die Antarktis aus Klimaschutzgründen erfolgen. Dann aber entdecken die Teilnehmer ein unterirdisches Höhlensystem und in ihm unbekannte prähistorische Fossilien. Noch ahnen sie nicht, welche Schrecken sie damit an die Oberfläche befördern. Oliver Döring wählt für seine Adaption ein modernes Setting und erzählt in verschiedenen Zeitebenen. Da gibt es den Wissenschaftler […]

Phantastische Geschichten (01) – Jori

Aus der Sicht der Titelheldin Jori werden wir Zeugen eines apokalyptischen Szenarios. Eine mysteriöse Infektion breitet sich aus, die die Betroffenen zu rasenden Bestien macht. Jori findet Zuflucht in einem Dorf, aber die Sicherheit der Bewohner ist ständig durch Angriffe der Infizierten bedroht. Eines Tages fassen die Überlebenden einen kühnen Plan. Wer heutzutage noch “The […]

Die Zeitmaschine

Ein Wissenschaftler will zwei Freunden eine bahnbrechende Erfindung präsentieren. Ihm ist es tatsächlich gelungen, eine Zeitmaschine zu bauen. Aber nicht nur das. Er selbst ist mit ihr über 800.000 Jahre in die Zukunft gereist und berichtet von seinen unglaublichen Erlebnissen. Oliver Döring hat den Roman in die 1970er Jahre verlegt. Das erlaubt dem Zeitreisenden einige […]

Foster (04) – Todeshochzeit (inkl. Gewinnspiel!)

Die Abgesandten der Hölle sind zurück auf Erden. Während Foster noch schwer verletzt im Krankenhaus liegt, suchen sich die Dämonendiener immer mehr neue Opfer. Einzig Foster und sein Team können dem teuflischen Treiben Einhalt gebieten. Es steht natürlich außer Frage, dass das Ganze, wie bei Oliver Doring üblich, wieder ein soundtechnisches Fest geworden ist. Döring […]

Foster (02) – Das Erlöschen des Lichts (inkl. Gewinnspiel!)

Die Tochter eines hochrangigen Politikers ist verschwunden. Foster und sein Vorgesetzter ermitteln, während der allwissende Hörer bereits weiß, dass das Mädchen von den eigenen Eltern verschleppt wurde. Scheinbar soll sie für ein okkultes Ritual geopfert werden. Aber auch Foster stößt bei seinen Recherchen auf die Spur einer Gruppe von Teufelsanbetern, was ihn schließlich selbst in […]

Monster 1983

Die Bewohner des amerikanischen Küstenstädtchens Harmony Bay werden im Sommer 1983 durch furchtbare Ereignisse in Angst und Schrecken versetzt. Immer wieder kommen Menschen auf unerklärliche Weise zu Tode. Der neue Sheriff Cody steht vor einem Rätsel. Wer tötet nachts die Einwohner von Harmony Bay und saugt ihnen dabei die Luft aus den Lungen? Dann tauchen […]

Gruselkabinett (98) – Der Schimmelreiter

Ein Reisender macht während eines Unwetters in Nordfriesland eine merkwürdige Beobachtung. Kurz darauf macht er Rast in einer Gastwirtschaft. Als er den Anwesenden von der unheimlichen Reitergestalt berichtet, die ihm beim Ritt über den Deich begegnet ist, erzählt ihm einer der Gäste die tragische und mysteriöse Geschichte des Schimmelreiters Hauke Haien. Ein klein wenig erinnerte […]

Gruselkabinett (96 & 97) – Madame Mandilips Puppen

Dr. Lowell arbeitet als bekannter Neurologe in New York, als sich eines Tages der Unterweltboss Julian Ricori an ihn wendet, und ihn mit dem ungewöhnlichsten Fall seiner Karriere konfrontiert. Warum verfallen immer mehr Menschen in eine unheimliche Schockstarre und versterben dann ebenso plötzlich? Was ist von den Schauergeschichten von mordlüsternen Puppen zu halten, die im […]

Nächste Seite »