Schlagwort: Uli Krohm

Gruselkabinett (157) – Das Auge des Panthers

Warum lehnt die Lebensgefährtin von Jenner Brading immer wieder seine Heiratsanträge ab? Eines Abends gesteht die junge Irene ihrem Geliebten das dunkle Geheimnis, welches sie seit ihrer Kindheit umgibt, und eine Heirat für sie unmöglich macht. Finster und romantisch geht es in dieser Hörspieladaption einer Geschichte von Ambrose Bierce zu. Uli Krohm und Sigrid Burkholder […]

Dorian Hunter (37) – Am Rio Negro

Wir folgen nicht nur Georg Rudolf Speyer ein weiteres Mal an Bord der Santa Maria, sondern begeben uns mit Dorian Hunter in den Dschungel Perus auf die Suche nach Jeff Parker. Aber der Dämonenkiller bleibt hinter seinem Freund zurück und findet statt Parker stets nur verbrannte Erde vor. Und Zombies. Die Handlung dieses zweiten Teils […]

Gruselkabinett (118 & 119) – 20.000 Meilen unter dem Meer

Ist wirklich ein Seeungeheuer für die Schiffsuntergänge im Jahr 1867 verantwortlich? Der Meereskundler Professor Aronnax folgt den Spuren des Untiers an Bord eines Schiffes. Tatsächlich wird auch die „Abraham Lincoln“ eines Tages angegriffen. Und so gelangen der Professor, sein Diener Conseil und der Seemann Ned Land an Bord des Unterseebootes Nautilus und in die Gewalt […]

Gruselkabinett (116) – Der schwarze Stein

Caleb Thomas aus Boston reist eigens nach Rumänien, um dem Geheimnis um einen schwarzen Monolithen auf die Spur zu kommen. Ist der Stein wirklich außerirdischen Ursprungs? Und finden dort wirklich schwarzmagische Rituale mit Menschenopfern statt? Es ist erstaunlich, dass sich die Macher direkt nach der Lovecraft-Adaption Der Ruf des Cthulhu einer Geschichte von Lovecraft-Spezi Robert […]

Gruselkabinett (101) – Verlorene Herzen

Der Waisenjunge Stephen kommt im Jahr 1811 zu seinem um einige Jahre älteren Vetter in Pflege. Schon bald macht Stephen seltsame Beobachtungen in dem alten Haus seines Verwandten. Nachts hört er Kinderstimmen in den Räumen wispern und es plagen ihn schreckliche Alpträume. Welches finstere Geheimnis verbirgt sich in dem Gemäuer? Dies ist innerhalb des Gruselkabinetts […]

Die Elfen (08) – Die Schlacht am Mordstein

die elfen die schlacht am mordstein

Ollowains und Gandas Rückkehr nach Albenmark hat wegen eines magisch manipulierten Albensterns 15 Jahre gedauert. Immer noch tobt der Krieg gegen die Trolle, die Elfen geraten mehr und mehr in Bedrängnis. Außerdem stehen Ganda und Ollowain, die ein Buch aus der Bibliothek von Iskendria entwendet haben, vor dem Problem, dass auf ihren Bücherdiebstahl die Todesstrafe […]

Die Elfen (07) – Die Bibliothek von Iskendria

die elfen die bibliothek von iskendria

Elfenkönigin Emerelle hat die Verbindung zwischen der Menschwelt und Albenmark zerstört, um den Angriff der Trolle abzuwehren. Doch durch einen kleinen Riss drohen die unheimlichen Geister der Yingiz nach Albenmark zu gelangen. Auf der Suche nach Hilfe im Kampf gegen die Yingiz begeben sich Schwertmeister Ollowain und die Koboldin Ganda zur Bibliothek von Iskendria, wo […]

Die Elfen (06) – Die goldenen Pfade

die elfen die goldenen pfade

Die Trolle machen ernst. Vom Windland aus schickt die Schamanin Skanga das Trollheer in Richtung der Burg der Elfenkönigin. Dazu müssen die Trolle allerdings den gefährlichen Weg durch die Albenpfade auf sich nehmen. Elfenkönigin Emerelle bleibt schließlich nur ein Weg, um die Feinde aufzuhalten. Damit beschwört sie aber nur ein noch viel größeres Unheil herauf. […]

Loreley

kai meyer loreley

1320: Ailis, die bei dem Schmied Erland in die Lehre geht, erlebt eines Abends auf der Burg des Grafen Wilhelm von Katzenelnbogen die Jagd auf ein kleines Mädchen, das schließlich gefangen und in einen Brunnenschacht gesperrt wird. Ailis ist faszieniert vom Gesang des Mädchens und verfällt immer mehr in dessen Bann. Doch ihr Entschluss, das […]

Nächste Seite »