Schlagwort: Marc Gruppe

Gruselkabinett (170) – Eine wahre Vampir-Geschichte

Die Steiermark 1894: Baron Wronski bringt von einer Reise einen Gast mit, den geheimnisvollen Grafen Grigori Vardalek. Dieser Fremde hat bald einen starken Einfluss auf Gabriel, den Sohn des Barons, und auf die französische Erzieherin Mademoiselle Vannaert. Carmela, die Tochter des Barons, beginnt Unheil zu ahnen und nach einer gruseligen Begegnung in der Nacht ist […]

Sherlock Holmes (45) – Harry Price und der Fall Rosalie

Parapsychologe Harry Price wendet sich an Sherlock und Watson, denn er glaubt Zeuge einer echten Geistererscheinung geworden zu sein. Holmes, der naturgemäß nicht an Spukphänomene glaubt, kommt gewohnt genial dem Geheimnis hinter dem Geistermädchen auf die Schliche. Wie zuletzt in „Meyerling“ und wie in den ersten Folgen der Reihe, hat sich Marc Gruppe an eine […]

Sherlock Holmes (44) – Der zweite Hund

Eigentlich wollen Holmes und Watson nur an einem Golfturnier auf dem Anwesen eines Freundes teilnehmen, da erfahren sie vom gewaltsamen Ableben des allseits unbeliebten Daniel Benton.Ein Mörder scheint bald ausgemacht, aber Holmes zweifelt an der Schuld des jungen Mannes und nimmt kurzerhand den Tatort sebst in Augenschein. Wieder einmal hat Marc Gruppe eine Geschichte von […]

Gruselkabinett (169) – Ein Heim für Oscar

Tante Marylin schenkt Pamela Hargreaves eine kleine Puppe aus einem Antiquitätenladen.Schon bald merken Pamela und ihre Mutter, dass die Puppe namens Oscar übersinnliche Fähigkeiten zu haben scheint. Und bald wird Oscar zu einer Gefahr für die ganze Familie. Nach einem etwas zu ausführlichen Vorgeplänkel mit der schnippischen Tante Marilyn, wunderbar enervierend gespielt von Ursula Sieg, […]

Sherlock Holmes (43) – Der Zuträger

Sherlock Holmes ist stinksauer. Wie kann man den heimtückischen Erpresser Richard Mordon endlich zur Strecke bringen? Er denkt sogar ernsthaft an kriminelle Lösungen. Oder macht man es wie im Fall des Erpressers Milverton, einem der berühmtesten Holmes-Fälle überhaupt?Doch dem Detektiv fällt dann doch noch etwas Neues ein. Die Ähnlichkeit der Geschichte zum Fall Milverton ist […]

Gruselkabinett (168) – Das tote Brügge

Die Trauer um seine verstorbene Frau bestimmt das Leben des jungen Witwers Hugo Viane. Eines Tages lernt er die Tänzerin Jane kennen, die seiner Frau zum Verwechseln ähnlich sieht. Jane wird für Hugo zur Obsession, doch diese beginnt bald ein finsteres Spiel mit ihrem Liebhaber zu treiben. Wer sich wie ich für Filme interessiert, wird […]

Gruselkabinett (167) – Flaxman Low – Der Fall Hammersmith

Ein Freund bittet Flaxman um Hilfe. Im Haus „The Spaniards“ hält es kein Besucher lange Zeit aus, denn des Nachts geht eine unheimliche Wesenheit dort um und will den Gästen ans Leben. Flaxman Low wird Übernachtungsgast im Haus und gerät bald selbst in große Gefahr. Eine klassische Spukhausgeschichte, die sich insgesamt vielleicht etwas zu viel […]

Gruselkabinett (166) – Bisclavret

Der Ritter Eric de Bisclavret verschwindet jeden Monat für drei Tage in den Wäldern. Eines Tages offenbart er sich seiner Frau und gesteht ihr, dass er sich in diesen Tagen in einen Werwolf verwandelt. Seine Frau wendet sich daraufhin von ihm ab, aber Bisclavret findet in Gestalt des Wolfsmenschen Zuflucht beim König von Frankreich. Ein […]

Gruselkabinett (165) – Das alte Kindermädchen erzählt

Nach dem Tod der Eltern ihres Schützlings muss das Kindemädchen Hester zu Verwandten der kleinen Rosamond ziehen. Bald häufen sich unheimliche Ereignisse rund um das Anwesen Manor House. Eines Abends verschwindet Rosamond spurlos… Eine klassische Geistergeschichte, in der es erfreulicherweise sehr lebendig zugeht, wird uns hier von Marc Gruppe präsentiert. Als Erzählerin konnte man Herma […]

Gruselkabinett (164) – Die Toten vergeben nichts

Der Cowboy Jim erschießt nach einem Streit im Suff einen ehemaligen Sklaven und dessen Frau. Kurz vor ihrem Tod schwört ihm die als Hexe verschriene Jezebel ewige Rache. Und tatsächlich kommt es daraufhin in Jims Umfeld zu unerklärlichen und gefährlichen Ereignissen. Man meint, man hätte in den letzten 17 Jahren schon alles gehört im Titania […]

Nächste Seite »