Schlagwort: Luise Lunow

Gespenster-Krimi (07) – Das Gruselkabinett

Im Spiegelkabinett des Dr. Mephisto verschwinden immer wieder Menschen. Auch die Tochter von Paul Natier verschwindet spurlos. Auf seiner Suche nach der Vermissten kommt Paul hinter das Geheimnis von Dr. Mephistos Zauberkunst und begibt sich damit in tödliche Gefahr. Es ist ein Auf und Ab mit den neuen Gespenster-Krimis. Nach der meiner Meinung nach wirklich […]

Die drei ??? (174) – und das das Tuch der Toten

Bei einem Ausflug in die Santa Monica Mountains werden die drei Freunde Zeugen mysteriöser Ereignisse. Eine düstere Gestalt geht um und macht einer Gruppe von Forschern das Leben schwer. Sollte es sich um ein Wesen aus der Urzeit handeln, das in den sagenumwobenen Wäldern haust? Ein neuer Fall für die drei Fragezeichen! Wenn man bedenkt, […]

Dorian Hunter (25) – Die Masken des Dr. Faustus (Komplettbox)

dorian hunter die masken des dr faustus mummenschanz

Dorian hat den Drudenfuß gefunden, das einzig wirksame Mittel zum Kampf gegen den Dämonendrilling. Doch er weiß nicht, wo sich der Dämon versteckt. Da kommt unerwartet Olivaro zu Hilfe, verlangt als Gegenleistung aber, dass sich Dorian mit seinem dritten Leben beschäftigt. Und so führen ihn seine Erinnerungen zurück ins 16. Jahrhundert, wo er sich als […]

Die Elfen (10) – Totenfeuer

die elfen totenfeuer

Der Krieg zwischen Elfen und Trollen tobt weiter. Die Schlacht um die Nachtzinne erlebt einen grausigen Höhepunkt, als der Elfenfürst Elodrin unter den Frauen und Kindern der Trolle ein Blutbad anrichtet. Er ahnt nicht, dass der Trollfürst Orgrim sich bereits auf dem Weg zurück in die Festung befindet. Ein einerseits anstrengendes Hörspiel, denn es geht […]

MindNapping (16) – Vier Köpfe

mindnapping vier köpfe

Der zwölfjährige Timothy zieht mit seiner Mutter in die Nähe des Mount Rushmore. Sie wohnen in der Villa der pflegebedürftigen Miss Clawfield, für die Timothys Mutter als Pflegerin arbeitet. Doch bereits kurz nach dem Einzug geschehen unheimliche Dinge in dem alten Gemäuer. Wer schleicht nachts durch das Haus? Und ist die alte Miss Clawfield vielleicht […]

Die Elfen (09) – Tod in der Nachtzinne

die elfen tod in der nachtzinne

Ulric, Sohn von König Alfadas, begegnet dem geheimnisvollen Bruder Jules, einem Anhänger der Tjured-Bruderschaft. Guido, ebenfalls ein ehemaliges Mitglied der Bruderschaft, weiß als Einziger die Wahrheit über den Tod des legendären Mitbruders und Wunderheilers Guillaume. Und er weiß, dass sich hinter dem freundlichen Äußeren von Bruder Jules ein Teufel in Menschengestalt verbirgt. Wieder mal eine […]

MindNapping (15) – Einsamer Anruf

mindnapping einsamer anruf

Die Studentin Melanie beginnt ihre Arbeit bei einer Telefonsex-Agentur. Gleich zu Beginn klärt ihre Chefin sie darüber auf, dass es unter ihren Kunden auch Männer mit außergewöhnlichen Vorlieben gibt. Als jedoch bereits einer der ersten Anrufer Melanie mit dem Tod bedroht, vergeht ihr schneller als gedacht der Spaß an ihrem Studentenjob. Man darf zu Beginn […]

Die Elfen (08) – Die Schlacht am Mordstein

die elfen die schlacht am mordstein

Ollowains und Gandas Rückkehr nach Albenmark hat wegen eines magisch manipulierten Albensterns 15 Jahre gedauert. Immer noch tobt der Krieg gegen die Trolle, die Elfen geraten mehr und mehr in Bedrängnis. Außerdem stehen Ganda und Ollowain, die ein Buch aus der Bibliothek von Iskendria entwendet haben, vor dem Problem, dass auf ihren Bücherdiebstahl die Todesstrafe […]

Die Elfen (07) – Die Bibliothek von Iskendria

die elfen die bibliothek von iskendria

Elfenkönigin Emerelle hat die Verbindung zwischen der Menschwelt und Albenmark zerstört, um den Angriff der Trolle abzuwehren. Doch durch einen kleinen Riss drohen die unheimlichen Geister der Yingiz nach Albenmark zu gelangen. Auf der Suche nach Hilfe im Kampf gegen die Yingiz begeben sich Schwertmeister Ollowain und die Koboldin Ganda zur Bibliothek von Iskendria, wo […]

Die Elfen (06) – Die goldenen Pfade

die elfen die goldenen pfade

Die Trolle machen ernst. Vom Windland aus schickt die Schamanin Skanga das Trollheer in Richtung der Burg der Elfenkönigin. Dazu müssen die Trolle allerdings den gefährlichen Weg durch die Albenpfade auf sich nehmen. Elfenkönigin Emerelle bleibt schließlich nur ein Weg, um die Feinde aufzuhalten. Damit beschwört sie aber nur ein noch viel größeres Unheil herauf. […]

Nächste Seite »