Im Studio mit Balthasar von Weymarn und Michael Lott (Mark Brandis)

Brandis LogoEin Tonstudio in einem Vorort von Hamburg. Hier finden gerade die Aufnahmen zu den nächsten Mark-Brandis-Hörspielen statt. Nach der herzlichen Begrüßung (Kaffee!!! :-) ) bereiten Regisseur Balthasar von Weymarn und Tonmeister Sven-Michael Bluhm alles für die nächsten Takes vor. Die Atmosphäre ist locker und entspannt, ich nehme auf einem bequemen Sessel im Hintergrund Platz.
Michael Lott checkt noch mal die Mailbox seines Smartphones.

– „Jetzt sind wir auf´m Schiff, oder?“
– „Nee. Im Knast in Peking.“

Lott verschwindet in der schalldichten Kabine. Und ich werde im Anschluss Zeuge einer Stunde hoch konzentrierten Arbeitens.

Während der nächsten Pause nehmen sich Balthasar, Sven und Michael Zeit für ein kleines Interview.

Michael Lott (links) und ein aufdringlicher Mark-Brandis-Fan :-)

Das Interview fand im November 2014 statt.

Vielen Dank an Balthasar, Michael und Sven!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*