Foster (01) – Prolog: Die Seele eines Dämons (inkl. Gewinnspiel!)

foster prolog die seele eines dämons

1944:
Eine Spezialeinheit erhält den Auftrag, einen Agenten aus einem von den Nazis besetzten Kloster in Österreich zu befreien. Laut Aussage des Gefangenen soll in den Mauern des Klosters ein Dämon beschworen werden.
Tatsächlich kommt es während der Befreiungsaktion beinahe zu einer Katastrophe, jedoch gelingt es den Agenten, den Dämon in einen Stein zu bannen.
Jahrzehnte später wird der Stein gestohlen. Und das Unheil nimmt seinen Lauf…

Zuerst mal:
Ich habe das Hörspiel gestern erhalten, seither dreimal gehört und jedes Mal eine Menge Spaß gehabt.
Schon die ersten Minuten sind sehr schön inszeniert, schwenken gekonnt zwischen der Einsatzbesprechung des zusammengewürfelten Spezialteams und der eigentlichen Mission hin und her.

Die „Verbannung“ des Dämons klingt ebenfalls bombastisch, ist jedoch nichts, was man nicht auch schon in dem ein oder anderen Geisterjäger-Hörspiel zu hören bekommen hätte.

Es gibt Zeitsprünge ins Jahr 1976, in dem ein Überlebender der Mission den Stein in seine Gewalt bringt, und nach 2011, wo die von mir sehr verehrte Liane Rudolph (End Of Time) einmal mehr auf voller Linie überzeugt.

Was die Sprecher angeht, vertraut Regisseur und Autor Oliver Döring wie immer auf talentierte Schauspieler und Synchronsprecher. Zu hören sind unter anderem Gerrit Schmidt-Foß (Leonardo DiCaprio), Martin Keßler (Nicholas Cage), Frank Schaff (Ethan Hawke) und Thomas Nero Wolff (Hugh Jackman). Und als „Zeitansage“ gibt sich kein Geringerer als Hörspielmacher Marco Göllner (Goldagengarden)  die Ehre.

Alles in allem also ein Serienauftakt nach Maß, der neugierig auf weitere Folgen macht. Nach Aussagen von Oliver Döring soll die Serie in Staffeln zu jeweils vier Folgen erscheinen, alle zwei Monate soll eine neue Folge veröffentlicht werden.

Ja, und dann kommt da noch der letzte Track der CD, der nicht nur schon jetzt als einer der denkwürdigsten Momente des Hörspieljahres 2016 bezeichnet werden kann, sondern bereits erahnen lässt, dass nicht nur steinerne Dämonen, sondern auch John, Faith, Larry, Dorian und all die anderen Hörspiel-Geisterjäger sich warm werden müssen, wenn sie es in Zukunft mit Foster aufnehmen wollen.

Mehr Infos gibt es auf der Facebook-Seite des Labels IMAGA!

Und jetzt aber fix!

Wenn ihr ein Exemplar des Hörspiel gewinnen wollt, dann schreibt flink eine Mail an:

gewinnspiel@hoerspielsachen.de

Betreff: Foster ist für alle da!
Postadresse angeben!

Einsendeschluss: Sonntag, 21. Februar 2016
Rechtsweg ist gerade zu Tisch.

Vielen Dank an Wortart und Imaga!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*