Die Otfried Preussler Hörspiel-Box

Diese Box versammelt drei Hörspielproduktionen nach bekannten Geschichten von Otfried Preußler. Die kleine Hexe schleicht sich verbotenerweise  zur Hexenfeier auf dem Blocksberg und muss daraufhin alles daran setzten, innerhalb eines Jahres eine gute Hexe zu werden. Der kleine Wassermann erkundet mutig seine Heimat, den Mühlenweiher, erlebt allerlei Abenteuer mit seinem Freund, dem Karpfen Cyprinus, und lernt sogar die Menschen am Ufer des Weihers kennen.
Das kleine Gespenst spukt des Nachts durch die Burg Eulenstein und wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal bei Tageslicht die Welt zu erkunden. Bis es aber so weit ist, muss auch der Spukgeist einige aufregende Abenteuer bestehen.

Die Produktionen die alle im Jahr 2008 unter der Regie von Jürgen Nola entstanden sind, kann man uneingeschränkt allen kleinen und großen Hörern empfehlen, die sich über das Medium Hörspiel mit dem Werk Otfried Preußlers vertraut machen wollen.
Spannend, dabei aber niemals unheimlich und mit viel Liebe um Detail sind drei kindgerechte Hörspielabenteuer mit allerlei bekannten und talentierten Sprechern entstanden.
Die kleine Hexe wird von Anna Thalbach gesprochen, ihr Rabe Abraxas von „Stimmwunder“ Stefan Kaminski.
In Der kleine Wassermann spielt und singt Femke Jovy sehr überzeugend die Hauptrolle und in Das kleine Gespenst gibt es ein Wiederhören mit dem im Jahr 2011 verstorbenen Michael Habeck in der Rolle des frechen Schlossgeists.

Wieder mal kann ich als Qualitätsbeweis die Reaktion meiner sechsjährigen Tochter auf die Hörspiele schildern. Besonders die Abenteuer der kleinen Hexe haben es ihr als Bibi-Blocksberg-Fan angetan. Und so laufen die CDs seit einiger Zeit in Heavy Rotation im heimischen CD-Player, mehrmals täglich wird das Titellied geträllert und hier und da der ein oder andere Hexspruch rezitiert.

Eine echte Entdeckung ist zudem der Schauspieler Peter Striebeck, der in allen drei Hörspielen den Erzähler gibt. Seine butterweiche, herrlich einfühlsame Erzählstimme passt wie angegossen zu den zeitlos schönen Geschichten des großen Kinderbuchautors Otfried Preussler.

Unbedingter Hörtipp für (ganz) kleine Hörer und deren Eltern!

Weitere Infos gibt es hier!

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*