Monat: Juli 2017

Gruselkabinett (123) – Die Zeitmaschine

Ein Wissenschaftler baut eine Zeitmaschine und reist mit ihr über 800.000 Jahre in die Zukunft. Dort trifft er auf das friedliebende Volk der Eloi und eine paradiesische Welt. Aber bald muss der Zeitreisende erkennen, welchen schrecklichen Preis die Eloi für ihr friedliches Leben zahlen müssen. Eine weitere Vorlage von H.G. Wells, wahrscheinlich das bekannteste Werk […]

Die drei ??? (187) – und das silberne Amulett

Eine Blechdose mit seltsamem Inhalt fliegt den drei Detektiven vor die Füße. Und dann kommt auch noch Tante Mathilda in den Verdacht, Falschgeld in Umlauf gebracht zu haben. Ihr neuer Fall bringt die Buben auf die Spur eines Meeresforschers, der sich anscheinend mit Tsunamis und verborgenen Schätzen beschäftigt hat. Die Grundidee mit der Bonbondose erinnert […]

Tod unter Gurken

Drei Herren treffen sich regelmäßig zum gemeinsamen Boule-Spiel und anschließenden Abendessen. Einer von ihnen ist der genussfreudige Pensionär und Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg, der immer wieder in die absurdesten Situationen und Kriminalfälle stolpert. Und seine beiden Freunde lässt er an seinen haarsträubenden Abenteuern teilhaben. Erdacht wurde das Ganze von dem Schauspieler Kai Magnus Sting, den Hörspielfreunde […]

Auf der HÖRMICH 2017 mit Kerstin Draeger

Kerstin Draeger hat in unzähligen Hörspielproduktionen als Sprecherin mitgewirkt, unter anderem ist sie in den Serien „Tom & Locke“, „Hanni & Nanni“ und „TKKG“ zu hören. Außerdem arbeitet sie als Schauspielerin, Synchronsprecherin- und regisseurin. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.Video-Link: https://soundcloud.com/www-hoerspielsachen-de/auf-der-hormich-2017-mit-kerstin-draeger Das Interview fand auf der Hörspielmesse HÖRMICH am 24. Juni 2017 in […]