Monat: März 2016

Basar der bösen Träume

Es muss jetzt ungefähr 25 Jahre her sein. Da stand ich eine gefühlte Ewigkeit lang im größten Kaufhaus unserer Kleinstadt und drehte unentwegt ein Exemplar von Stephen Kings Kurzgeschichtensammlung Nachtschicht in den Händen. Schließlich investierte ich knapp 10 Mark in das Taschenbuch und brockte mir damit einige schlaflose Nächte und Alpträume ein, denn viele der […]

Auf der Leipziger Buchmesse 2016 mit Uta Dänekamp und Mark Bremer (Rubikon Audioverlag)

Uta Dänekamp und Mark Bremer haben mit dem Rubikon Audioverlag ihren eigenen Hörbuchverlag gegründet. Ich habe Uta und Mark auf der Buchmesse in Leipzig getroffen und durfte mit ihnen ein Interview führen. Vielen Dank an Uta und Mark! Hier geht es zur Internetseite des Rubikon Audioverlags!

Zeitfuge

Für Ellis Rogers läuft es schlecht. Seine Frau hat sich nach dem Selbstmord seines Sohnes von ihm getrennt. Und dann wird auch noch eine unheilbare Lungenkrankheit bei ihm diagnostiziert. Nur gut, dass Ellis seit langem an einer Zeitmaschine in seiner Garage tüftelt. Und so entschließt er sich, in der Zukunft nach einem Heilmittel für seine […]

Mark Brandis – Raumkadett (07) – Laurin

Mark hat Pech, denn er vermasselt eine wichtige Prüfung an der Astronautenschule und sieht damit prompt seine Karrierepläne in Gefahr. Doch alles ändert sich, als die Raumkadetten als Geleitschutz für einen Transporter nach Baku fliegen und sich plötzlich mitten in einer kriegerischen Auseinandersetzung wiederfinden. Was für ein bombastischer Auftakt zur zweiten Staffel rund um den […]

Detektei Sonderberg & Co. (08) – und die letzte Nacht der Eva Przygodda

Eva Przygodda wird zum Tod durch den Strang verurteilt. Sie soll ihre drei Ehemänner und ihre sieben Kinder vergiftet haben. Einzig Detektiv Sonderberg kommen Zweifel. Er hat allerdings nur eine Nacht Zeit, um die Unschuld der Frau zu beweisen. Inspektor van den Beek bekommt es derweil mit einer Rennstallbesitzerin zu tun, die ihren Ex-Mann des […]

Die drei ??? (180) – und die flüsternden Puppen

Als Peter eines Tages einen alten Walkman in die Zentrale bringt, ahnen die Detektive nicht, dass dies der Auftakt zu einem neuen, abenteuerlichen Fall werden wird. Ein Mädchen wurde entführt. Die Spur führt nach Mexiko. Und zu sprechenden Spielzeugpuppen. Die Grundidee mit dem Walkman ist zwar einigermaßen kurios, allerdings macht das Hörspiel spätestens ab dem […]

Mord in Serie (20) – Gekauftes Glück

Nadine Schäfer und ihr Mann bemühen sich seit Jahren vergeblich um Nachwuchs. Eines Tages bekommt das Paar ein Angebot einer Adoptionsagentur. Sie erhalten die Möglichkeit gegen Zahlung eines hohen Geldbetrags einen kleinen Waisenjungen zu adoptieren. Überstürzt brechen die Schäfers zu der Agentur nach Luxemburg auf.  Allerdings stellen sie bald fest, dass sie nicht nur an […]

Dragonbound (14) – Das silberne Horn von Arun – Teil 1

Faldarun treibt mit Lea ein gefährliches Spiel. Sie soll das sagenhafte silberne Horn von arun finden. Andernfalls droht Faldarun damit, ihre Freunde zu töten. Die Suche führt die Gefährten zum Haus des Alchimisten Artimus, das mit allerlei heimtückischen Fallen gespickt ist. Ich war ja nie wirklich ein Fan von Rollenspielen. Weder am  Spieltisch, noch am […]

Die drei ??? Kids (48) – Tanz der Skelette

Wer will Peters Freund Jerry aus seiner Hütte am Strand vertreiben? Der Junge wird bedroht, und außerdem spuken nachts leuchtende Skelette am Strand. Die drei ??? Kids ermitteln. Was hat der Plastikfabrikant Mondulsky  mit den mysteriösen Geschehnissen zu tun? Meine Tochter ist jetzt acht Jahre alt. Erste Versuche, sie mit den „alten“ Fragezeichen bekannt zu […]

Nächste Seite »